Notruftaster / Überfalltaster / Notrufmelder / Paniktaster
OHNE Drehdeckel

G 184 101 Klasse C

Für eine sofortige Alarmierung durch Handbetätigung gemäß den Anforderungen an Überfallmeldeanlagen (ÜMA).

Bei Betätigung wird ein Alarmsignal an der Überfall- bzw. Einbruchmeldeanlage ausgelöst. Durch die Betätigung wird zwangsläufig das Indikatorpapier zerstört und somit die Auslösekennung hergestellt.

Durch die niedrige Bauhöhe ist eine auf Putz Montage an einer Wandfläche oder die Montage unter einer Tischfläche gegeben.

Notruftaster / Überfalltaster / Notrufmelder / Paniktaster

Notruftaster / Überfalltaster / Notrufmelder / Paniktaster
MIT Drehdeckel

G 184 101 Klasse C

Für eine sofortige Alarmierung durch Handbetätigung gemäß den Anforderungen an Überfallmeldeanlagen (ÜMA).

Bei Betätigung wird ein Alarmsignal an der Überfall- bzw. Einbruchmeldeanlage ausgelöst. Durch die Betätigung wird zwangsläufig das Indikatorpapier zerstört und somit die Auslösekennung hergestellt.
Durch die niedrige Bauhöhe ist eine auf Putz Montage an einer Wandfläche oder die Montage unter einer Tischfläche gegeben.

Der Drehdeckel schützt den Auslösebereich vor unbeabsichtigtem betätigen und zeigt den Überfalltaster an dem Montageort neutral.

Notruftaster / Überfalltaster / Notrufmelder / Paniktaster mit Drehedeckel
Nach oben scrollen